Über die (Un-)Zufriedenheit bei Lehrenden. Die Frage des Tages

Nicht sonderlich überraschend ist das Ergebnis unserer gestrigen Umfrage, wonach die Sinnhaftigkeit einer von der österreichischen Regierung angedachten Erhöhung der Lehrverpflichtung um zwei Stunden stark in Frage gestellt wird. Bislang voteten über 60% der Befragten, dass zwei wöchentliche Extrastunden in der Klasse nicht nur sinnlos, sondern gar kontraproduktiv. Sie haben bis Montag die Möglichkeit, “weiterzuvoten” (nutzen Sie dazu unsere Umfrage rechts und teilen Sie mit Ihren Freunden !) Ungeklärt ist weitgehend, in welcher Form eine Kontraproduktivität gegeben wäre. Wir gehen davon aus, dass die Lehrenden sich aktuell schon durch mannigfache Faktoren belastet sehen und sich daher eine Ausdehnung der Dienstzeit eher negativ auf das Klima in der Klasse auswirken würde.

Unklar bleibt auch, so zeigt die mit unserer Frage verbundene Diskussion, WIE denn die zwei “Zusatzstunden” aussehen mögen. Da ist von “Team-Teaching-Stunden” und Abbau der LehrerInnen die Rede.

 

Neue Belastungsfaktoren?

Laut der OECD-Studie “Bildung auf einen Blick” liegt der Schnitt der 34 Mitgliedsstaaten in der Sekundarstufe bei 694 Stunden, in Deutschland bei 755, in Österreich lediglich bei 607. Gerade bei LehrerInnen im Primarbereich würden bereits heute etwa mit Deutschland vergleichbare Werte erreicht.

Heute fassen wir die Frage des Tages deshalb etwas allgemeiner und möchten ergründen, wie zufrieden Sie mit dem Status quo Ihrer Lehrtätigkeit sind? Einem aktuellen Bericht der Presse zufolge seien Lehrer bereits heute in einem viel höheren Ausmaß belastet als noch vor wenigen Jahren. Wir wollen diesem Aspekt nachgehen und richten unsere Frage an unsere werte Lehrerschaft. Hier sind natürlich auch PrivatlehrerInnen und Universitätslehrende aufgefordert mitzustimmen!

Wir haben mögliche Faktoren zusammengefasst und fragen Sie danach, wo es “am meisten brennt”. Sie haben überdies die Möglichkeit der Umfrage neue Optionen hinzuzufügen und diese damit relativ offen und individuell zu gestalten!

Uns interessiert Ihre Meinung und wir freuen uns über Kommentare.

[socialpoll id=”2265507″]

Wir wünschen Ihnen ein entspanntes und stressfreies Wochenende. Teilen Sie unsere Frage inzwischen mit Ihren Freunden! Das Ergebnis der Umfrage finden Sie am Montag in diesem Forum. Bestellen Sie doch unseren Newsletter und bleiben Sie automatisch am Laufenden.

 

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.