Versicherungen Österreich: Insurances

HDI Versicherung

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1983
Sitz Wien
Leitung Günther Weiß, Thomas Lackner
Mitarbeiterzahl 265
Branche Versicherungen
Website www.hdi.at

HDI Zentrale in Wien

Die HDI Versicherung AG in Österreich ist Teil des Talanx-Konzerns. HDI Österreich betreibt Niederlassungen in Ungarn, Tschechien und der Slowakei.[1] Der Firmensitz der HDI Versicherung AG ist in Wien. Die Ratingagentur Standard & Poor's bestätigte 2013 der HDI Versicherung AG ein Rating "A", Ausblick stabil.[2]

Geschichte

1903 wurde der „Haftpflichtverband der deutschen Eisen- und Stahlindustrie“ in Frankfurt am Main gegründet. Zur Geschichte in Deutschland siehe HDI Versicherungen.

HDI Österreich hat sich seit 1983 als leistung- und qualitätsorientierte Sachversicherer etabliert. Anfangs für Industriekunden zuständig, wandelte sich das Unternehmen schnell und ist seit 1990 im Bereich Kfz und seit 1996 in den Bereichen Unfall, Rechtsschutz und Haushalt /Eigenheim tätig.[3] Der Marktanteil beläuft sich mit etwa 400.000 Kunden auf vier Prozent.

2006 übernimmt der Mutterkonzern Gerling. Die österreichische Gerling Niederlassung wird Teil der HDI Versicherung AG. 2007 werden die drei Gerling Niederlassungen in Tschechien, Ungarn und Slowakei integriert.[4]

Struktur

Den Vorstand der HDI Versicherung AG bilden Günther Weiß(Vorsitz) und Thomas Lackner. Das Unternehmen hat rund 265 Mitarbeiter und verwaltet ein Gesamt-Prämienvolumen von rund 188,7 Mio.Euro (2013) im Firmen- und Privatkundenbereich.[5] Neben der engen Zusammenarbeit mit selbständigen Versicherungsmaklern und -agenten ist HDI mit Landesdirektionen in Wien, Dornbirn, Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg und Villach in ganz Österreich vertreten. Diese verfügen über Zulassungsstellen für die Kfz-Anmeldung.

Produkte

HDI bietet serviceorientierte Versicherungsprodukte in den Bereichen Kfz-Haftpflicht und Kasko, Rechtsschutz, Unfallversicherung und Haushalt/Eigenheim. Für Firmenkunden werden Sach- und Betriebsunterbrechungs-Versicherung, Transport- und Flottenversicherung sowie Elektronik- und Montageversicherungen angeboten. Spezialprodukte wie Cyber+ und Produkthaftpflicht in der Luftfahrtbranche runden das Angebot ab.[6]

Unternehmen bietet HDI Risikoanalysen ("Risk Engineering") und unterstützt mit Sicherheitskonzepten im Präventivbereich.[7]

Auszeichnungen

2013
  • Assekuranz Award Austria: Bestnoten in den Bereichen KFZ-Haftpflicht- und Kfz-Kaskoversicherung
2013
  • AssCompact Award: Erster Platz im Bereich Kfz-Versicherung[8]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.hdi.at/download/geschaeftsberichte/HDI_GB_2013_lowres.pdf
  2. http://www.hdi.at/download/geschaeftsberichte/HDI_GB_2013_lowres.pdf, Seite 52
  3. http://www.hdi.at/ueberuns/
  4. http://www.hdi.at/ueberuns/
  5. http://www.hdi.at/download/geschaeftsberichte/HDI_GB_2013_lowres.pdf
  6. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 15. Dezember 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2
  7. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 15. Dezember 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2
  8. AssCompact Awards 2013: Unabhängige Berater haben die Top-Versicherer gekürt. (Nicht mehr online verfügbar.) In: AssCompact. 17. Dezember 2013, archiviert vom Original am 19. Dezember 2014; abgerufen am 18. Dezember 2014.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2